Referenzen Altbau/ Sanierungen

Objekt:

AußenansichtWP_20161024_10_31_38_Pro

Warthausen, 1- Familienhaus

Ausführungszeit:

Sommer/ Herbst 2016

Beschreibung der Leistung:

Energetische Fachplanung und Baubegleitung bei der Dachsanierung und Fassadensanierung

54.500,- € Gesamtinvestitionskosten, davon 12.000,- energetisch bedingt

öffentlichen Fördermittel: 50.000,- € Kredit zu 0,75% und 3.750,- € Tilgungszuschuss

35% Einsparung bei den Brennstoffkosten


 

Objekt:OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ulm, 3- Familien Reihenmittelhaus

Ausführungszeit:

Sommer 2015

Beschreibung der Leistung:

Energieberatung

Sanierung eines Reihenmittelhauses mit energetischem Stand aus dem BJ 1949 zum Effizienzhaus 85: 57% Heizkosteneinsparung mit 49.000,- € energetisch bedingten Investitionskosten und 15.000,- € öffentlichen Fördermitteln


Objekt:ELEVATIONS A

Irland, Cork, Einfamilienhaus

Ausführungszeit:

Frühjahr 2015

Beschreibung der Leistung:

Energiebedarfsberechnung, -beratung

Erweiterung/ Sanierung eines alten Landsitzes an der Südküste von Irland zum Einfamilienhaus entsprechend dem neuen EU-Standard “Nearly Cero Energy”


Objekt:OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aulendorf, Einfamilienhaus

Ausführungszeit:

Herbst 2014

Beschreibung der Leistung:

Energieberatung

Sanierung eines Einfamilienhauses mit energetischem Stand aus dem BJ 1994 zum Effizienzhaus 115 mit 76.000,- € energetisch bedingten Investitionskosten und 8.500,- € öffentlichen Fördermitteln


Objekt:OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mönchengladbach, Einfamilienhaus

Ausführungszeit:

Sommer 2014

Beschreibung der Leistung:

BAFA Vor-Ort-Energieberatung

Sanierung eines Flachdachbungalows mit energetischem Stand aus dem BJ 1971 zum Effizienzhaus 100 mit 53.000,- € energetisch bedingten Investitionskosten und 14.000,- € öffentlichen Fördermitteln


 

Objekt:OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Biberach, Mehrfamilienhaus

Ausführungszeit:

Frühjahr 2014

Beschreibung der Leistung:

Ausschreibung, Mitwirken bei der Auftragsvergabe, Bauleitung

Umfangreiche Fassadensanierung und Falschnerarbeiten


Objekt:

Bettmeralp (Schweiz), Ferienhaus

Ausführungszeit:

2010

Beschreibung der Leistung:

Problematik: Wassereintritt im Erdgeschoss unterhalb eines teilweise innenliegenden Balkons. Das Erscheinungsbild des Gebäudes durfte aufgrund von behördlichen Auflagen nicht verändert werden.

Lösung: Wie im nebenstehenden Bild zu sehen, wurde der Belag an der Außenwand getrennt, sodass der ausgragende Balkon komplett erhalten werden konnte. Im inneren Bereich wurde der Belag entfernt, dabei kam eine undichte Folie sowie eine durchnässte Dämmung zum Vorschein. Eine Dampfbremse konnte ergänzt werden und Dämmung, Abdichtung sowie der Belag wurden durch neue Werkstoffe ersetzt.

Am äußeren Teil des Balkons wurde lediglich ein Tragbalken für den Belag ergänzt, der nun nicht mehr auf der Außenwand aufliegt, sondern zur Entwässerung auf Abstand gebracht wurde. Die Außenansicht blieb somit nahezu unverändert.